Twitter facebook
Deutsche Seite English Site
Cross Days 2015

ISTAF News

Seite:  1  2  3  4  5 ... letzte 
27.06.2017

Deutsche Leichtathleten triumphieren bei Team-EM: ISTAF feiert die Europameister im Olympiastadion

Große Bühne für Robert Harting und Co.: Das Internationale Stadionfest Berlin (ISTAF) reagiert auf den großen Erfolg der deutschen Leichtathleten bei der Team-EM im französischen Lille am Wochenende und lädt alle Europameister zum 76. ISTAF am 27. August ins Berliner Olympiastadion ein.

„Ein toller und sympathischer Auftritt der deutschen Mannschaft“, sagt ISTAF-Meeting-Direktor Martin Seeber. „Das erfolgreiche Team wollen wir beim ISTAF gemeinsam mit unseren Zuschauern gebührend auf der neuen Fan-Bühne im schönsten Leichtathletik-Stadion Deutschlands feiern. Besonders freut mich, dass wir alle Disziplinen im Programm haben, die deutsche Sportler bei der Team-EM gewonnen haben.“

[mehr]

13.06.2017

Ein Tunnel für die Läufer, eine Bühne für die Fans: ISTAF baut das Berliner Olympiastadion um

Das gab es noch nie! Beim 76. ISTAF am 27. August 2017 im Berliner Olympiastadion müssen die Weltklasse-Leichtathleten erstmals durch einen Tunnel laufen. Die ISTAF-Organisatoren installieren in der Ostkurve der Arena über der berühmten blauen Bahn eine rund 250 Quadratmeter große Fan-Bühne. Das gaben die ISTAF-Macher 75 Tage vor der 76. Auflage des ältesten Leichtathletik-Meetings der Welt im Berliner Olympiastadion bekannt.

[mehr]

01.06.2017

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ – Bridgestone neuer ISTAF-Partner

Der Reifenhersteller Bridgestone ist neuer Premiumpartner des Internationalen Stadionfests Berlin (ISTAF). Gemeinsam mit der Spielbank Berlin, der DKB und NIKE ist das Unternehmen Hauptsponsor des traditionsreichsten Leichtathletikmeetings der Welt. Bridgestone unterstützt insbesondere auch den regionalen „ISTAF Schools Cup“. Der Nachwuchswettbewerb soll weiter ausgebaut werden.

Meeting-Direktor Martin Seeber: „Internationales Top-Unternehmen und internationales Top-Meeting – das passt! Wir freuen uns sehr, dass wir mit Bridgestone einen sehr renommierten Partner für das ISTAF gewinnen konnten.“   

[mehr]

18.05.2017

Erster Superstar verpflichtet: Renaud Lavillenie springt beim 76. ISTAF

100 Tage vor dem 76. ISTAF hat der erste Superstar seine Teilnahme bestätigt: Der französische Stabhochsprung-Weltrekordhalter Renaud Lavillenie wird am 27. August im Berliner Olympiastadion abheben. Bereits 20.000 Tickets sind für das weltweit traditionsreichste Leichtathletik-Meeting verkauft.

Meeting-Direktor Martin Seeber: „Mit Renaud Lavillenie haben wir einen absoluten Ausnahme-Athleten und Publikumsliebling verpflichtet. In den nächsten 100 Tagen werden weitere Topstars folgen. Die Leichtathletik-Fans können sich auf Weltklasse-Sportler und spektakuläre Wettbewerbe freuen.“

[mehr]

08.05.2017

Nach Rekord-Coup von Gesa Felicitas Krause: ISTAF zeigt 3.000 m Hindernis der Frauen

BERLIN. Was für eine Leistung! Beim Diamond League-Meeting in Doha (Katar) stellte Gesa Felicitas Krause über 3.000 Meter Hindernis einen neuen deutschen Rekord auf und verbesserte ihre nationale Bestmarke auf 9:15,70 Minuten. Nach dem Rekord-Coup der schnellen 24-Jährigen entschieden jetzt die Organisatoren des ISTAF: 3.000 m Hindernis der Frauen wird auch bei der 76. Auflage des traditionsreichsten Leichtathletik-Meetings der Welt am 27. August 2017 im Berliner Olympiastadion im Programm stehen.  

[mehr]

Seite:  1  2  3  4  5 ... letzte