Twitter facebook
Deutsche Seite English Site
Cross Days 2015

ISTAF News

Bridgestone kommt mit Hindernisparcours und Fotobox zum ISTAF

Von Foto-Box bis Hindernisparcours: Reifenhersteller Bridgestone wird als einer der Hauptsponsoren beim diesjährigen ISTAF im Olympiastadion Berlin präsent sein und eine Reihe spannender Aktivitäten anbieten.

Fabian Hambuechen

Ein Sportevent steht immer für Bewegung, Spannung, Inspiration und Gemeinschaft.

Bridgestone hat daher eine Reihe an Aktivitäten für das ISTAF 2017 geplant, die genau diesen Geist transportieren:

In einem riesigen Hindernisparcours aus Hüpfburgen können Kinder zwischen 6 und 14 Jahren in Wettrennen gegeneinander antreten oder sich einfach nur austoben.

Eine Foto-Box wird den Besuchern die Möglichkeit bieten, Portraitbilder von sich oder gemeinsam mit einem Freund zu machen. Diese können dann individuell mit einem inspirierenden Zitat und Hintergrund gestaltet, ausgedruckt und als Erinnerung an den Tag mit nach Hause genommen werden.

Das ISTAF-Sponsoring ist Teil der Bridgestone Kommunikationskampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“, die Menschen inspirieren möchte, für ihre Ziele zu kämpfen, egal welche Hindernisse sich in den Weg stellen.

Botschafter der Kampagne sind Fabian Hambüchen (Kunstturnen), Kristina Vogel (Bahnrad) und die frischgebackenen Beachvolleyball-Weltmeisterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst, deren persönliche Geschichten auf www.egalwaskommt.de zu sehen sind.

Schoolscup

 

 

10.08.2017


« Zur NewsŘbersicht