facebook Twitter Instagramm Newsletter
Deutsche Seite English Site

ISTAF News

Seite:  1 ... 21  22  23  24  25 
12.07.2012

ISTAF mit erster 4x100m-Mixedstaffel der Welt –
Messe IFA und Kaiser’s sind neue starke Partner

Berlin – Das 71. Internationale Stadionfest wird den Zuschauern mit der 4x100m-Mixedstaffel der Nationen eine echte Weltpremiere bieten. Zwei deutsche Staffeln mit je zwei Frauen und Männern treten dabei gegen gemischte Sprintstaffeln aus aller Welt an.

Die Staffel-Bundestrainer Roland Stein und Thomas Kremer können bei der Besetzung pro Staffel die erfolgreichen Athletinnen und Athleten von Helsinki aufbieten. Die deutschen Frauen hatten in 42,51s Gold geholt, die Herren wurden hinter den Niederlanden Vize-Europameister in 38,44s. Thomas Kremer, Trainer der erfolgreichen Frauenstaffel: „Die Erfolge von Helsinki resultieren aus dem Staffelprojekt des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Dieses Projekt wollen wir mit der Weltpremiere der Mixedstaffeln beim ISTAF fortführen.“ Fest zugesagt für die Premiere haben Mixedstaffeln aus Großbritannien, Tschechien, Schweiz und Polen. Frankreich ist sehr interessiert, die favorisierten USA und Jamaika sind angefragt.

[mehr]

10.01.2012

Neuer Sponsor Spielbank Berlin rettet ISTAF –
TV-Übertragungen ebenfalls bis 2015 gesichert

Das Internationale Stadionfest Berlin startet mit gleich zwei guten Nachrichten in die Freiluftsaison. Die wichtigste vorab: Die 71. Auflage des ISTAF findet wie geplant am 2. September 2012 im Berliner Olympiastadion statt. Möglich macht es das Engagement zahlreicher Sponsoren, allen voran das der Spielbank Berlin, die mit Hilfe ihres Hauptgesellschafters Novomatic AG als neuer Hauptsponsor auftritt.

Die neuen Partner haben zugesagt, das ISTAF im Jahr 2012 und gegebenenfalls auch darüber hinaus zu unterstützen. ISTAF-Geschäftsführer Martin Seeber: „Wir sind allen Sponsoren sehr dankbar, dass wir das ISTAF auch in diesem Jahr durchführen können. Es haben ganz viele Personen und Institutionen mitgeholfen, damit wir heute soweit sind. Volkswagen Automobile Berlin hat den Vertrag verlängert, die Partner Nike und AOK haben ihr Engagement aufgestockt und mit der Messe Berlin ist ein weiterer starker Partner neu hinzugekommen. Ohne die Zusage der Spielbank Berlin hätten wir das ISTAF aber nicht durchführen können.“

Die zweite gute Nachricht: Durch die Verlängerung des TV-Vertrags mit der SportA GmbH ist das ISTAF bis 2015 weiterhin im jährlichen Wechsel zwischen ARD und ZDF live im deutschen Fernsehen zu sehen.

Am 2. September werden zur 71. Auflage des ISTAF zahlreiche Medaillengewinner der Olympischen Spiele von London und die Stars der Leichtathletik-Europameisterschaften von Helsinki erwartet. Mindestens 50.000 Fans im Stadion sollen die Athleten dann anfeuern.

ISTAF-Tickets gibt es auch in diesem Jahr ab 6,75 Euro. Karten der Preiskategorie 5 können jetzt mit 25 Prozent Rabatt gebucht werden. Das Angebot gilt ab sofort und bis einschließlich 31. Juli 2012. Erhältlich sind die Tickets an allen CTS-Vorverkaufsstellen, unter der Telefonhotline 030/20 60 70 88 99 oder hier auf der Homepage in der Rubrik Tickets.

[mehr]

Seite:  1 ... 21  22  23  24  25