facebook Twitter Instagramm Newsletter
Deutsche Seite English Site

ISTAF KIDS CLUB

ISTAF KIDS CLUB mit KiKA-Star – Großes Kinderprogramm im Olympiastadion auf mehreren hundert Quadratmetern

Das 78. ISTAF wird für Top-Athleten aus aller Welt zur spektakulären WM-Generalprobe – und für die kleinsten Leichtathletik-Fans ein großes Spaß-Spektakel. Denn beim ältesten Leichtathletik-Meeting der Welt kommen auch die jüngsten Zuschauer voll auf ihre Kosten. Vor, während und nach den Leichtathletik-Entscheidungen (12:30-18:00) können die Kinder im Umlauf des Berliner Olympiastadions wieder im mehrere hundert Quadratmeter großen ISTAF KIDS CLUB spielen, toben, klettern und ausprobieren. Das Angebot wird von der Berliner Stadtreinigung (BSR) und dem ISTAF-Gesundheitspartner AOK Nordost präsentiert und ist kostenlos.

Zu den Highlights im ISTAF Kids Club gehört der Auftritt von Christian Bahrmann (KiKANiNCHEN). Der beliebte KiKA-Moderator, Schauspieler, Puppenspieler und Sänger wird auf der AOK-Bühne ein Mitmach-Programm veranstalten (13:25 – 14:00 Uhr). Die BSR bietet unter anderem Spiele zum Thema „Richtige Abfalltrennung“ an – und das vom Landessportbund Berlin organisierte Projekt „Berlin hat Talent“ ist mit einem Koordinations-Parcours vor Ort. Im Olympiastadion geben zudem die Leichtathletik-Stars gemeinsam mit ISTAF-Maskottchen Berlino in der neuen Fan-Zone Autogramme und erfüllen Selfie-Wünsche. Allen jungen Familien bieten die ISTAF-Organisatoren einen bewachten „Kinderwagen-Parkplatz“ an.

Meeting-Direktor Martin Seeber: „Das ISTAF ist ein Sport-Event für die ganze Familie. Neben den sportlichen Höchstleistungen im Olympiastadion schaffen wir gemeinsam mit unseren Partnern AOK und BSR mit dem ISTAF KIDS CLUB ein weiteres tolles Angebot für unsere jüngsten Fans.“

Das ISTAF bietet auch besondere Ticket-Angebote für Kinder und Familien an: So kostet das ISTAF-Familienticket (vier Personen) nur 25 Euro. Alle Infos unter www.istaf.de.

>