Ticketspecial zum Jubiläum

2. Juli 2021

Für die Jubiläums-Ausgabe des Leichtathletik-Spektakels 100 Jahre nach der Premiere starten die Veranstalter jetzt ein Ticket-Special. Eine Woche lang gibt es jeden Tag 100 Karten (Kategorie 2 bis 4) zum halben Preis. Tickets und Infos unter www.tickets.istaf.de.  Morgen vor genau 100 Jahren begann die Geschichte des ISTAF. Am 3. Juli 1921 veranstalten drei Berliner Vereine im Grunewald-Stadion das erste Internationale Stadionfest – mit Leichtathletik- und Schwimmwettbewerben. Das große Jubiläum des ältesten Leichtathletik-Meetings der Welt wird beim ISTAF 2021 am Sonntag, 12. September, im Olympiastadion gefeiert.

„Das ISTAF hat den Fans in den vergangenen Jahren viele unvergessliche Erlebnisse mit herausragenden Sportlerinnen und Sportlern geboten“, sagt Meeting-Direktor Martin Seeber. „Das Jubiläum wollen wir am 12. September – fünf Wochen nach Olympia – mit vielen Aktionen und mit tollen Athletinnen und Athleten feiern. Wir sind sehr optimistisch, dass wir dies auch mit unseren Fans tun können.“ Erhältlich ist zunächst nur ein begrenztes Ticket-Kontingent. Auf Grundlage des detaillierten Schutz- und Hygienekonzepts, das sich beim ISTAF 2020 bewährt hat, werden zunächst ausschließlich personalisierte Tickets vergeben und nur ausgewählte Plätze (mit ausreichend Abstand zueinander) angeboten. Sollten Kartenkäufer aufgrund neuer Regelungen nicht oder nur in sehr begrenzter Anzahl zugelassen werden, bekommen die Käufer den Ticketpreis erstattet.

© 2005 – 2020 ISTAF Berlin. Alle Rechte vorbehalten.