FAQs

Das Hauptprogramm beginnt ab 14:45 Uhr und dauert bis ca. 18:30 Uhr.*

*Änderungen vorbehalten

Sie dürfen Getränke ausschließlich in Tetra Paks mit nicht mehr als 1 Liter Inhalt sowie kleine Snacks mitbringen.

Foto- und Filmaufnahmen sind lediglich für den privaten Gebrauch erlaubt. Bringen Sie bitte keine Stative oder Foto- bzw. Videokameras mit abnehmbarem Zoomobjektiv mit (sofern keine entsprechende Zustimmung des Veranstalters vorliegt, bspw. für Fotojournalisten).

Die Größenvorgabe für Taschen/Rucksäcke lautet: maximal DIN A4-Größe. D.h., kleine Taschen und Rucksäcke sind erlaubt. Alle Taschen und Rucksäcke werden kontrolliert. Taschen, die nicht mit ins Stadion genommen werden dürfen, können gegen eine Gebühr von 5 Euro abgegeben werden. Die Abgabestelle befindet sich im Kassencontainer am Hockeystadion (aufs Osttor blickend, rechte Seite). Die Taschenabgabe ist zwischen 14 und 19 Uhr geöffnet.​

Ihre Lieblinge müssen leider zu Hause bleiben.

Es gibt keine Tageskasse.

Es gibt keine hinterlegten Tickets.

Kinder ab 0 Jahren benötigen ein Ticket.

Personen mit Schwerstbehinderung (Kennzeichnung "B" im Ausweis) erhalten für eine Begleitung freien Eintritt. (Bei Buchung angeben, Schwerbehindertenausweis vorlegen.)

Kinder bis zum 12. Lebensjahr erhalten 20 % Ermäßigung.

Ja, bitte beachten sie dabei folgende Verbote bezüglich Mitnahme von Gegenständen.

Folgende Gegenstände dürfen auf das Gelände:

  • Gehhilfen
  • alkoholfreie Getränke im Getränkekarton bis max. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Kinderwagen dürfen auf das Gelände, müssen jedoch bei der Sammelstelle (kostenlos) abgegeben werden. Unbeaufsichtigt herumstehende Kinderwagen im Umlauf oder auf den Wegen werden vom Sicherheitsdienst entfernt.

Nicht gestattet sind folgende Gegenstände:

  • Stative
  • Videokameras/Tonrekorder
  • Klapp- und Campingstühle, Hocker
  • Glas, PET-Flaschen, Plastikflaschen und Dosen
  • Picknickkörbe, Kühlboxen, sperrige Gegenstände
  • Tiere
  • Waffen aller Art
  • Feuerwerkskörper
  • Haarspray, Sprühfarben
  • Es gilt die aktuelle Hausordnung der Olympiastadion Berlin GmbH

Rund um das Olympiastadion Berlin gibt es eine Vielzahl an öffentlichen Parkplätzen, die auch bei Veranstaltungen (teilweise Gebührenpflichtig) genutzt werden können:

  • Olympischer Platz
  • Parkplatz PO4 mit behindertengerechte Stellflächen
  • Parkplatz PO5 mit behindertengerechte Stellflächen

Auf Höhe der Blöcke Q/R und S/T gelangen Rollstuhlfahrer barrierefrei auf den unteren Umgang. Von dort aus können die für die Rollstuhlfahrer vorgesehenen Plätze problemlos erreicht werden.

Kinderwagen dürfen auf das Gelände, müssen jedoch bei der Sammelstelle abgegeben werden. Unbeaufsichtigt herumstehende Kinderwagen im Umlauf oder auf den Wegen werden vom Sicherheitsdienst entfernt.

Bitte bringen Sie alle Fundsachen zum "Leitstand" im Umlauf des Olympiastadions. Sollten Ihnen Wertgegenstände abhandenkommen, kontaktieren Sie bitte das Olympiastadion Berlin unter - 030 306 88 100 oder info@olympiastadion-berlin.de am Tag nach der Veranstaltung.

Im Zweifel gilt die Hausordnung des Olympiastadions.

 

© 2005 – 2020 ISTAF Berlin. Alle Rechte vorbehalten.