ISTAF trotz Corona-Pandemie

„5.000 zeitgleich Anwesende“ durften am 13. September 2020 im Berliner Olympiastadion dabei sein, und allen war anzumerken, wie sehr sie das ISTAF herbeigesehnt hatten. Das älteste Leichtathletik-Meeting der Welt war eines der ersten Sport-Großevents, bei dem trotz der Corona-Beschränkungen dank eines detaillierten Schutz- und Hygienekonzepts wieder Zuschauer ins Stadion kommen durften. Die Weltklasse-Athleten glänzten mit spektakulären Leistungen, alle ISTAF-Mitarbeiter, Dienstleister und Helfer sorgten engagiert für einen reibungslosen Ablauf und die 3.500 Fans machten „Bambule“ wie 50.000. Alle haben gemeinsam eine außergewöhnliche Leichtathletik-Party gefeiert. Ausgelassen, fröhlich, mit Gänsehaut – und mit Abstand.

© 2005 – 2020 ISTAF Berlin. Alle Rechte vorbehalten.