Erstmals in der Halle – erstmals mit Startblöcken

Das zweite ISTAF fand am 19. März 1938 erstmals in der Deutschlandhalle statt. 5.000 Zuschauer verfolgten die Hallenwettkämpfe, bei denen den Läufern erstmals Startblöcke zur Verfügung standen – bei den Olympischen Spielen 1936 war dies noch verboten.

© 2005 – 2020 ISTAF Berlin. Alle Rechte vorbehalten.