Ein großer Athlet: Gaston Roelants

Der Belgier Gaston Roelants war 1964 längst ein Begriff, auch für die 10.000 ISTAF-Besucher. Er beherrschte das Feld im Olympiastadion so souverän wie später auch das noch bessere bei den Olympischen Spielen in Tokio. 8:32,2 Minuten lief er beim ISTAF, 8:30 über 3.000 Meter Hindernis beim Olympiasieg. Sein Weltrekord stand zu diesem Zeitpunkt auf 8:29,6.

© 2005 – 2020 ISTAF Berlin. Alle Rechte vorbehalten.